Februar 2013 in Herat

Kinderklinik in Herat

Im Februar 2013 hat der Verein Kinder Afghanistans e.V. den Kontakt zu der Ärztin Frau Simin Haidari wieder aufgenommen. Die Kinderklinik ist im Vorort „Schaidaee“ gelegen wo viele arme Menschen leben. Mit der Ärztin haben wir schon vor einigen Jahren sehr gut zusammen gearbeitet und so beschlossen wir dieses mal einen Betrag von 2.000 € für die Kinderklinik zu spenden.

Die Ärztin schlug vor mit dem Geld: Blutspenden, Medikamentenvorräte, Hygieneartikel, Milchnahrung sowie Lebensmittel für die Versorgung der Klinikküche, die auch die unterernährten Kinder und ihre Mütter versorgen, zu beschaffen. Sie bat uns auch um die Erlaubnis mit dem Geld kleinere operative Eingriffe für die Kleinkinder zu ermöglichen, z.B. hatte sie ein Kleinkind, welches dringend eine Hirnoperation benötigte. Diese stimmten wir selbstverständlich zu!

Wir danken Frau Simin Haidari für die gute und langjährige Zusammenarbeit, welche transparent mit Belegen, Videos und Fotos dokumentiert wurde.