Patenschaften

Für viele verwitwete Frauen und mittellose Familien in Afghanistan ist es unmöglich, das Geld für Essen, Kleidung oder Schulunterricht zu beschaffen.
Sie teilen sich zum Teil mit zahlreichen Personen kleine Wohnungen, versuchen sich als Tagelöhnerinnen oder Stickerinnen etwas Geld zu verdienen, um so dem Hunger zu entkommen.

Meistens arbeiten ihre Kinder auf den Straßen Afghanistans um der Familie finanziell unter die Arme greifen zu können.

Die finanzielle Hilfe über Patenschaften trägt dazu bei, dass die Kinder in den Familien zur Schule gehen oder eine Ausbildung machen können. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie diesen Kindern eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten.